Volksfreund-Sportlerwahl 2015!

Die Wahlphase der Volksfreund-Sportlerwahl 2015 ist gestartet: Bis zum 15. Februar können Sie für Ihre Favoriten stimmen. Einfach dürften die Entscheidungen nicht werden, denn alle Nominierten haben 2015 tolle Leistungen erbracht.

Mit der TV-Sportlerwahl, die in diesem Jahr zum zehnten Mal organisiert wird, zeichnen der Ironman-Club Trier und der Trierische Volksfreund in Zusammenarbeit mit der Stadt Trier sowie den benachbarten Kreisen Trier-Saarburg, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm und Vulkaneifel herausragende Athleten aus.

In insgesamt sieben Kategorien gilt es, unter je fünf Finalisten auszuwählen. Wer wird Sportlerin, Sportler, Nachwuchssportlerin, Nachwuchssportler, Mannschaft, Nachwuchsmannschaft und Trainer des Jahres?

Sie, die Leserinnen und Leser, haben es in der Hand. Geben Sie Ihren Favoriten bis Montag, 15. Februar, Ihre Stimme. Die Wahl liegt jetzt bei Ihnen!

Mitmachen lohnt sich, denn auch Sie können bei der Sportlerwahl gewinnen.  Unter allen Einsendern werden einen Gutschein für eine L’tour-Städtereise im Wert von 300 Euro, je zwei Jahreskarten für die Basketballer der Gladiators Trier, die Handballerinnen der Trierer Miezen und die Fußballer von Eintracht Trier sowie weitere Tickets für Arena-Veranstaltungen verlost.

Unterstützt wird die Sportlerwahl von den Sparkassen der Region Trier, von der Bitburger Brauerei und von Isstas+Thees. Schirmherr ist diesmal Wolfram Leibe, Oberbürgermeister der Stadt Trier. Am Donnerstag, 25. Februar, werden die siegreichen Sportler, Mannschaften und Trainer des Jahres im Kurfürstlichen Palais in Trier im Rahmen einer feierlichen Gala mit dem Konstantinpreis ausgezeichnet. 6426_eb557292aee842e8f550f1f344c3d258

Teilnahmezeitraum abgelaufen.